Lasse dich jetzt von Dr. med. Manuel Burzler, Timo Janisch und Corinna van der Eerden ausbilden und von der Deutschen Gesellschaft für Naturstoffmedizin, funktionelle Medizin und Epigenetik zertifizieren.

Das gab es noch nie: Wir bilden dich online zum zertifizierten Epigenetik-Coach aus!

 

Das ist deine Chance, nachhaltige Veränderung anzustoßen!

Diese Ausbildung ist die perfekte Ergänzung für dich, wenn du bereits mit Menschen arbeitest, als Coach, Trainer/in, Therapeut/in, Arzt/in oder Heilpraktiker/in tätig bist oder dir in diesem Bereich ein Business aufbauen möchtest.

Epigenetische Maßnahmen wirken sehr tiefgreifend und werden deine Arbeit mit deinen Klienten auf das nächste Level bringen. Lasse dich jetzt als einer der Ersten zum Epigenetik-Coach ausbilden und profitiere von den neusten Erkenntnissen der Epigenetik.

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren

Wir räumen den größten Irrglauben unserer Zeit aus dem Weg!

 

Kennst du das?

"Das hast du von deiner Mutter, deinem Vater geerbt. Du bist deinen Genen ausgeliefert." Vielleicht kommen dir diese Art von Aussagen bekannt vor. Besonders im Bereich der chronischen Krankheiten wird oftmals die genetische Vererbung als Antwort auf alle offenen Fragen verwendet – besonders wenn die Schulmedizin keine plausible Erklärung mehr hat. Doch während unsere Genetik festgeschrieben ist, entscheidet die Epigenetik darüber wie unsere Gene abgelesen werden. Und sie ist veränderbar und wird stark beeinflusst durch unseren Lebensstil und unsere Umwelteinflüsse. 

Gemeinsam auferlegte Grenzen sprengen!

Versteht uns nicht falsch, die Schulmedizin ist wichtig und hat ihre Vorteile, aber sie bewegt sich in einigen Bereichen in einem begrenzten Rahmen, den wir mit Hilfe des epigenetischen Wissens sprengen können.

Mit der Epigenetik können wir unsere Genaktivität beeinflussen und das manchmal unmögliche Geglaubte möglich machen. Es wurde bewiesen, dass die Kraft unserer Gefühle und Gedanken unsere Realität erschafft und einen starken Einfluss auf unsere Gene hat.  Genauso können gezielte Lebensstilveränderung in verschiedensten Bereichen unsere Selbstheilung stark aktivieren und zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden führen.

Die Welt braucht dich!

Wenn du jetzt diesen inneren Ruf nach mehr spürst und das Gefühl hast, dass das Leben noch mehr für dich bereithält, dann ist die Ausbildung zum Epigenetik-Coach genau das Richtige für dich.

Du hast schon mit Menschen gearbeitet oder bist schon als Coach, Trainer/in, Therapeut/in, Arzt/in oder Heilpraktiker/in tätig und möchtest deine Arbeit revolutionieren und deinen Klienten noch schneller und besser helfen können?

Gehe den ersten Schritt in dein neues Leben!

Dann klicke jetzt auf den Button und sichere dir ein kostenfreies Erstgespräch mit uns, in dem wir gemeinsam entscheiden, ob die Ausbildung der richtige nächste Schritt für dich ist.

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren

Was macht diese Ausbildung einzigartig?

Was sind die Vorteile des Epigenetik-Coaches?

Wissen erweitern

Neueste Forschungen im Bereich der Epigenetik zeigen, dass vieles was wir lange als unmöglich angesehen haben, doch möglich ist. Nutze dieses einmalige Wissen für dich, dein Leben und deine Arbeit, um Menschen nachhaltig und innovativ zu unterstützen.   mmmmmmmmmmmmmmmmm

Erfolge schneller erzielen

Deine Klienten werden schneller Erfolge erzielen, da du mit ihnen auf einer tiefen Ebene arbeitest, die eine nachhaltige Veränderung für die Gesundheit und das Wohlbefinden herbeiführt.  Doch auch du wirst durch die nachhaltige Arbeit mit Klienten schneller Erfolge erzielen können.  mmmmmmmmmmmmmmmmm

Alleinstellungsmerkmal und Einzigartigkeit

Du gehörst als Epigenetik-Coach zu einem Expert*innen Kreis, der die Genaktivität und die Ursache für Krankheiten bewusst positiv präventiv beeinflusst. Mit dem innovativen Wissen und nachhaltigen Interventionen hälst du das fehlende Puzzleteil in deiner Hand.

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren

Aufbau der Epigenetik-Coach Ausbildung

In 24 Wochen wirst du online zum Epigenetik-Coach ausgebildet und erhältst ein Zertifikat von der deutschen Gesellschaft für Naturstoffmedizin, funktionelle Medizin und Epigenetik. Du wirst Teil einer Community mit Gleichgesinnten und bekommst reichlich Raum, um in deine volle Kraft zu kommen. Die Ausbildung besteht aus folgenden Themenbereichen, die du nicht nur für deine Klienten anwenden kannst, sondern auch für dich selbst. Die Ausbildung ist ein Hybrid aus Onlinevideos die in regelmäßigen Abständen freigeschalten werden, sowie Q&A-Live Sessions in denen wir Fälle besprechen und du uns deine Fragen stellen kannst. Du wirst wöchentlich mit zum Thema passenden Meditationen und Übungen versorgt. Ebenfalls gibt es Schulungsunterlagen mit Kompetenzaufgaben zur Festigung deines Wissens.

Hier findest du eine Übersicht über die Module und deren Inhalte:

Modul 1 - Basis

Du wirst auf die Ausbildung und die kommenden Wochen vorbereitet und lernst die Grundhaltungen des Epigenetik-Coaches kennen. Hierzu bekommst du praktische Übungen für dich selbst an die Hand:

- Visualisierung deiner Zukunft als Epigenetik Coach

- Zeit-Wert-Tausch während der Ausbildung

- Grundhaltungen als Epigenetik-Coach

Modul 2 - Wissenschaft

Wir beschäftigen uns mit der großartigen und innovativen Wissenschaft der Epigenetik. Dabei betrachten wir das Gesamtbild: von der Zelle über die Genetik zur Epigenetik. Dabei lernst du für die Epigenetik wichtige menschliche Kreisläufe kennen. Nach diesem Modul verstehst du die Zusammenhänge und kannst selbst Rückschlüsse ziehen. Du verfügst über eine wissenschaftliche Basis und das Rüstzeug für die weiteren Module.

Modul 3 - Transgenerationale Epigenetik

In diesem Modul beschäftigen wir uns mit der Tatsache, dass wir über die transgenerationale Epigenetik Umweltanpassungen an weitere Generationen vererben können. Du bekommst ein wissenschaftliches Verständnis sowie Interventionen, die du in diesem Bereich mit deinen Klienten anwenden kannst, um Übertragungen zu identifizieren und mit ihnen zu arbeiten.

Modul 4 - Psycho-Epigenetik

In diesem Modul steht die wissenschaftliche Tatsache im Mittelpunkt, dass jeder Gedanke Einfluss auf deine Zellen und deine Epigenetik nehmen kann. Du lernst die Wissenschaft dahinter kennen (Neurowissenschaft), sowie ausgewählte Interventionen zum Identifizieren von Glaubenssätzen, Auflösen dieser und dem Persönlichkeitsentwicklungsprozess. Denn Krankheit und Gesundheit beginnt unter anderem in unserem Kopf.

Modul 5 - Nutri-Epigenetik

Du lernst wie Ernährung epigenetisch wirkt und wie wir das positiv für uns und unsere Klienten nutzen können. Du verstehst, wie du durch Nahrung den für unsere Epigenetik wichtigen Methylkreislauf unterstützen kannst. Auch bekommst du ein Verständnis für den menschlichen Darm und wie wir diesen gesund erhalten, da er essentiell für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit ist. 

Modul 6 - Sozio-Epigenetik

Sogar unser soziales Umfeld nimmt eine wichtige Rolle für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden ein und das nachweisbar bis in unsere Epigenetik und Genaktivität. Hierbei spielt unser Bindungshormon eine wichtige Rolle. Du bekommst die wissenschaftlichen Grundlagen an die Hand, sowie Intervention zum Thema Selbstliebe, Reflektion des sozialen Umfeldes und zur Konfliktlösung. 

Modul 7 - Schlaf

Schlaf wird in unsere Gesellschaft absolut unterschätzt. Jedoch entfaltet er eine unglaubliche Wirkung auf unsere Gesundheit und Epigenetik. Haben wir genug qualitativen Schlaf ist diese Wirkung für uns positiv. Leiden wir jedoch an Schlafmangel können hier ernsthafte Probleme entstehen. 80% der deutschen Arbeitnehmer schlafen zu wenig oder haben Schlafprobleme. Nach diesem Modul verstehst du die Wissenschaft hinter Schlaf und kannst deine Klienten in der Schlafoptimierung beraten.

Modul 8 - Physio-Epigenetik

In diesem Modul beschäftigen wir uns mit Maßnahmen, die sich auf die Physis, also unseren Körper beziehen. Du lernst neuste Studien zum Thema Bewegung und ihre Wirkung auf unsere Epigenetik und Genaktivität kennen. Maßnahmen die im Mittelpunkt dieses Moduls stehen fallen unter die Themen Biohacking, Kältetherapie, sowie Herzratenvariabilität (HVR - Heart-Math-Institut Deutschland)

Modul 9 - Vitamin D

Wir versorgen dich mit dem neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen zum orthomolekularen Vitamin D Kreislauf. Denn auch Vitamin D hat eine Wirkung auf unsere Genaktivität. Nach diesem Modul weißt du, wie Vitamin D richtig gemessen wird, wie das Ergebnis interpretiert werden kann und wie du eine Supplementierung sinnvoll und nachhaltig in den Therapieplan der Klienten einbauen kannst. 

Modul 10 - Mitochondrienmedizin

Wie du vielleicht schon weißt, sind die Mitochondrien die Kraftwerke deiner Zellen. Sie spenden uns Lebensenergie. Meist sind die Mitochondrien durch Umweltgifte belastet und können nicht umfänglich funktionieren. Lerne wie die Mitochondrien unserer Zellen entgiftet, therapiert und somit unterstützt werden können. Für mehr Lebensenergie und Gesundheit

Modul 11 - Umweltmedizin

Die stärkste Heilungskraft ist unsere Selbstheilungskraft. Sind wir zu viel chemischem Stress in Form von Umweltgiften, wie Glyphosat, Schwermetallen oder Mikroplastik ausgesetzt, können unsere Zellen nicht mehr richtig arbeiten. Unsere Selbstheilungskräfte sind blockiert. Eine große Ursache für viele Erkrankungen. Nach diesem Modul weißt du, wie du deine Klienten effektiv auf Basis von Naturstoffen von Umweltgiften befreist und so die Gesundheit nachhaltig förderst. 

Modul 12 - Umsetzung und Zertifizierung

Nachdem du nun einen großen Fundus an Wissen, Methoden und Interventionen kennengelernt hast, widmen wir uns im letzten Modul individuellen Anwendungskonzepten. Du bekommst einen Fragenbogen von uns, der als Ausgangsbasis für die weitere Arbeit mit deinen Klienten dient. Zusätzlich unterstützen wir dich mit Anwendungskonzepten und -plänen für die verschiedenen Bereiche der Epigenetik. Abschließen erlangst du bei bestehen der Online-Prüfung das Zertifikat für den Epigenetik-Coach durch die Deutsche Gesellschaft für Naturstoffmedizin, funktionelle Medizin und Epigenetik.

Jetzt Beratungsgespräch buchen

Wer steckt hinter deineMindbase?

Unsere Vision ist es, nachhaltige Medizin und Persönlichkeitsentwicklung zu vereinen. Wir möchten eine Bewegung und ein Umdenken schaffen, das Millionen von Menschen erreicht.

Wir selbst standen einmal an einem ähnlichen Punkt wie du. Wir wollten mehr entdecken, von uns selbst, unserem Geist und Körper. Damals hat auch unser eigener Leidensdruck dazu geführt, dass wir uns intensiv mit Persönlichkeitsentwicklung und Selbstheilung beschäftigt haben und mittlerweile 12 Jahre Erfahrung in diesem Bereich sammeln durften.

Wir haben gemeinsam gelacht, gemeinsam geweint und sind vor allem gemeinsam gewachsen. Und diese Chance möchten wir auch dir geben.

Dr. med. Manuel Burzler

Seit ich denken kann, gehören für mich Körper, Seele und Geist zusammen. Ich arbeite als Arzt in einer Spezialpraxis für mitochondriale Medizin und Epigenetik, in der wir einen ganzheitlichen, naturbasierenden und medizinischen Ansatz verfolgen.

Ehrenamtlich bin ich als Referent und 1. Vorstand der deutschen Gesellschaft für Naturstoffmedizin, funktionelle Medizin und Epigenetik tätig.

Timo Janisch

Ich möchte unbedingt meine Erfahrungen an möglichst viele Menschen weitergeben, die sich ebenfalls dazu entscheiden, bewusst und glücklich leben zu wollen – im unternehmerischen Kontext als Agile Coach sowie im persönlichen Kontext als Personal Coach & Trainer

Durch das Absolvieren verschiedenster Seminare im Bereich der Körperarbeit, der Meditation bis hin zur systemischen Coach Zertifizierung habe ich einen Weg der Persönlichkeitsentwicklung gefunden, den ich liebend gerne mit dir teilen möchte. 

Gastdozenten

Corinna van der Eerden

Functional Medicine Certified Health Coach

Marja Krönung

EFT & EMDR Coach,  Mindset- und Business Trainerin 

Tobias Hopfner

Coach (Biohacking, Achtsamkeit & Performance)

Reiner Krutti

Heart Math Deutschland, Herzratenvariabilität

Jetzt Beratungsgespräch buchen

Kundenstimmen

Das sagen Kunden über deineMindase und die Ausbildung

Agnes S. - Ärztin und Psychotherapeutin

"Meine Erwartung an den Kurs wurden bisher komplett übertroffen. Ihr habt die Form so sorgfältig gestaltet, dass Ihr dadurch dem besonderen Thema der Epigenetik gerecht geworden seid. Da sind nicht nur Meditationen, sondern auch didaktische Überlegungen, Lernhilfen und Zeitpläne dabei sowie Anleitungen zur praktischen Umsetzung des Wissens. Wir fühlen uns umsorgt und schaffen dadurch das intensive Kurzstudium in den Alltag zu integrieren. Das „Gesamtkunstwerk“ ist zu einer wunderbaren organischen Einheit von Form und Sachinhalt geworden. In den Online-Treffen lernen wir uns kennen, haben einen interessanten Austausch. Im Kurs das Wissen zu sortieren und zu erweitern, ist der erste Schritt. Danach aber mit Verbündeten an der Seite und einer Gesellschaft als Rückendeckung zu arbeiten, fühlt sich als Perspektive gut an. Epigenetik zu verinnerlichen und ins Bewusstsein zu integrieren, bedarf meiner Meinung nach tatsächlich besonderer Methoden. Wir sollten die Brisanz dieses Themas nicht unterschätzen. Jeder kennt persönlich die alten Denkmuster sehr gut, die im Körper und in der Intuition eingespeichert sind (wie die Sätze "es steckt in den Genen" usw.). Es ist unser persönliches aber vor allen Dingen das kollektive geistige Erbe, das neues, dem alten widersprechendes Wissen schnell zurück ins Unterbewusste verschwinden lässt. Ihr bahnt mit Eurem Kurs der aktuellen, modernen Wissenschaft den Weg!"

Ursula K. - Gesundheitscoach

"Also erst einmal will ich mich ganz herzlich bedanken, dass ich bei der Epigenetik Coach Ausbildung dabei sein darf. Ich war zu Beginn etwas aufgeregt, aber meine innere Stimme hat mir gesagt: du machst das. Irgendwie musst du das machen. Das kommt gerade nicht umsonst zu dir.

Tja, und was soll ich sagen. Ich bin gerade mit dem ersten Modul beschäftigt und habe Tränen in den Augen und bin absolut überwältigt. Da ist plötzlich die Rede von Dingen, die ich in den letzten Jahren gelernt, erfahren und erspürt habe und an die ich mit tiefster Überzeugung glaube und dann wird das von euch auch noch in einen wissenschaftlich belegbaren und zudem absolut ganzheitlichen Kontext gesetzt.

Ich bin unendlich gespannt auf alles was da kommt und unendlich dankbar, dass ich daran teilhaben darf!"

Susanna A.  – Unternehmerin

"Transformation, Erkunden der eigenen Stärken, Visionieren des Futureselfs … in dieser besonderen Zeit haben wir so gut es ging die Chance genutzt und innegehalten, nachgespürt wo geht’s hin, was sind unsere Visionen unsere Herzenswünsche, wie können wir uns weiterhin positionieren den besten Service unseren langjährigen Kunden weiterhin bieten… denn wie so viele unserer Bekannten, Freunde, Geschäftskunden sind wir uns sicher, dass es weitergeht, weitergehen wird und wir sind uns sicher, dass es auch an uns liegt WIE es weitergehen wird. Dieser Verantwortung dürfen und müssen wir uns stellen!

Das junge Startup von deineMindbase mit Dr. Manuel Burzler, Timo Janisch und Joschka Heinisch haben die Zeichen und Zeiten der Transformations(Notwendigkeit) erkannt und etwas Beindruckendes auf die Beine gestellt! Eine klare Empfehlung von mir!"

Sarah S. – Schauspielerin

„Für mich war die Arbeit mit deineMindbase in vielerlei Hinsicht sehr bereichernd. Ich habe während des ersten Wochenendes viele Ideen, die ich schön länger habe, miteinander verbunden und daraus eine klare Vision entwickelt. Diese Vision begleitet mich auch jetzt, mehrere Monate danach, genauso intensiv wie damals und ich bin aktiv dabei, sie zu verwirklichen.  Neben den intensiven, nachhaltigen Erfahrungen habe ich außerdem einen wunderbaren Kreis an Menschen kennengelernt, mit dem ich nach wie vor in Kontakt stehe und aus dem sich einige Freundschaften entwickeln.

Ich kann deineMindbase voll und ganz empfehlen, für jeden, der sich eine langfristige, positive Unterstützung bei der persönlichen Entwicklung wünscht.

Danke Manuel & Timo" 

Unser Versprechen an dich: Du lernst, wie deine Gene arbeiten und benutzt das Wissen für dich

Du wirst Teil unseres Epigenetik-Coach Netzwerkes und wirst somit auch in dem 'Epigenetik-Coach Finder' gelistet
Du bist weniger krankheitsanfällig, da dein Immunsystem und deine Zellen für dich arbeiten können
Du bist resilienter und in Verbundenheit mit dir selbst, in schwierigen Situationen kannst die Ruhe bewahren
Du hast als Epigenetik-Coach einmaliges Wissen auf dem Markt und erreichst so dein volles Potenzial für dich und deine Kunden
Jetzt Beratungsgespräch buchen

Das erwartet dich nach der Ausbildung

  • Mit dieser Ausbildung bekommt deine Arbeit ein Alleinstellungsmerkmal, mit dem du dich von deinen Mitbewerbern abheben kannst und Menschen auf tiefer Ebene unterstützen kannst
  • Du hast sehr schnell und tiefwirkende Methoden und Interventionen zur Verfügung, die deine Klienten schneller zu ihren Zielen, nachhaltiger Gesundheit und Wohlbefinden bringen
  • Du behebst die Ursachen von Problemen, anstatt Symptome zu lindern
  • Du schöpfst Kraft, Unterstützung und Erkenntnisse aus dem Epigenetik-Coach-Netzwerk und deiner Ausbildungsgruppe
  • Du bist mit dieser Ausbildung fachlich umfangreicher aufgestellt und es ergeben sich unzählige neue Möglichkeiten, deine Arbeit mit der Welt zu teilen
  • Du kommst selbst in deine eigene Kraft, kreierst neue Erkenntnisse und bist bereit, dich in deiner vollen Größe zu zeigen und in die Sichtbarkeit zu treten
  • Dein Leben wird sich in verschiedensten Bereichen positiv verändern zu mehr Bewusstheit, Gesundheit und Wohlbefinden

Du hast Interesse an der Ausbildung zum zertifizierten Epigenetik-Coach?

Schritt für Schritt werden wir gemeinsam entscheiden, ob die Ausbildung der richtige nächste Schritt für dich ist.

1. Trage dich ein

Zunächst füllst du einen kurzen Fragebogen aus, damit wir dich und deine aktuelle Situation besser verstehen können. mmmmmmmmmmmmmmmmmm

2. Persönliches Gespräch

Im 2. Schritt sprichst du persönlich mit jemandem aus unserem Team über deine Ziele und Wünsche und ob die Ausbildung der richtige nächste Schritt für dich ist.

3. Die Ausbildung

Gemeinsam entscheiden wir, ob du für die Ausbildung als Epigenetik-Coach in Frage kommst und ob wir in Zukunft zusammen arbeiten werden.

Jetzt Beratungsgespräch buchen